Deutschland
5 – Tage Mecklenburgische Seenplatte

Ostsee – Insel Rügen – Schwerin

Rund 1000 Seen, entstanden beim Rückgang der letzten Eiszeit, bilden die Mecklenburger Seenplatte. Die Endmoränenlandschaft mit sanften Hügeln, unzähligen größeren und kleineren Se…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Rund 1000 Seen, entstanden beim Rückgang der letzten Eiszeit, bilden die Mecklenburger Seenplatte. Die Endmoränenlandschaft mit sanften Hügeln, unzähligen größeren und kleineren Seen ist heute nicht nurbei Wassersportlern eine der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Malerisch gelegene Seen, zahlreiche Schlösser und Herrenhäuser sowie wunderschön hergerichtete Ortschaften sind das Ziel unserer Sommerreise über die Pfingstfeiertage.

Reiseverlauf

Abfahrt am 08.06.2019 um 7.00 Uhr in Würzburg HBF-Taxistand  

1. Tag: Anreise über Lutherstadt Wittenberg
Unsere Anreise geht über die Autobahn – Schweinfurt – Bamberg – Hof vorbei an Leipzig zunächst nach Lutherstadt Wittenberg. Hier legen wir unsere Mittagspause ein. Weiterfahrt vorbei an Berlin direkt nach Reuterstadt Stavenhagen. 

2. Tag: Ausflug Insel Rügen
Wir kommen über die Neue Rügenbrücke nach Rügen und erleben die Vielfalt der Landschaft dieser Insel, die ein Relikt vergangener Eiszeiten ist. In Sassnitz beginnt eine Schifffahrt zum Kreidefelsen. Hierbei hat man einen wunderschönen Blick auf das Wahrzeichen der Insel. Am Nachmittag besuchen wir den traditionsreichen und noblen Badeort Binz. Rückfahrt über Puttbus an die Mecklenburgische Seenplatte.

3. Tag: Mecklenburger Seenplatte
Wir fahren ins Zentrum der Mecklenburger Seenplatte und kommen unter anderem an den größten Binnensee Deutschlands, an die Müritz.  Es besteht die Möglichkeit zu einer Schifffahrt nach Waren/Müritz. Auch die Stadt selbst ist sehenswert mit Stadthafen, Alter und Neuer Markt, die Kirchen St. Marien und St. Georgen.

4. Tag: Landeshauptstadt Schwerin 
Heute besuchen wir Schwerin. Die Altstadt liegt malerisch am Schweriner See. Im Schweriner Schloss, dem Wahrzeichen der Stadt, befindet sich heute der Landtag. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Dom, der Löwen Markt, das Theater uvm. Nach einer Stadtführung bleibt etwas Freizeit bevor wir wieder ins Hotel zurückfahren.

5. Tag: Heimreise
Die Rückreise führt wieder über die Autobahn in die Heimat.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@duerrnagel.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.