Österreich
Silvester in den Bergen

Innsbruck die Hauptstadt Tirols

Bei dieser Silvesterreise haben wir ein abwechslungsreiches Programm mit dem eindrucksvollen Bergpanorama der Alpen kombiniert. Wir erleben bei der Anreise die alte Marktstadt Rose…

Termin verfügbar

4 Tage Österreich

pro Person ab 575 €

Bei dieser Silvesterreise haben wir ein abwechslungsreiches Programm mit dem eindrucksvollen Bergpanorama der Alpen kombiniert. Wir erleben bei der Anreise die alte Marktstadt Rosenheim und übernachten in einem modernen 4* hotel in Innsbruck, der Hauptstadt Tirols. Die Silvesterfeier mit Musik und Tanz ist selbstverständlich direkt im Hotel – einem schönen Jahreswechsel steht nichts mehr im Wege!

Reiseverlauf

Abfahrt am 30.12.2020 um 8:00 Uhr in Würzburg am HBF-Taxistand

1. Tag: Anreise über Rosenheim
Wir fahren vorbei an Nürnberg – München direkt nach Rosenheim. Nach einer Mittagspause erleben wir eine „Stadtführung auf Spuren der Rosenheim-Cops“. Hierbei sehen wir natürlich auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt wie zum Beispiel das Rathaus, das in der belieben Vorabend-Fernsehserie als Polizeistation zu sehen ist. Am Nachmittag nach einer kurzen Kaffeepause geht die Fahrt weiter nach Innsbruck und wir erreichen das Alphotel Innsbruck 4* am Abend.

2. Tag: Stadtführung in Innsbruck sowie Silvesterfeier
Am Vormittag lernen wir bei einer Stadtführung die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck kennen. Die bekannteste Sehenswürdigkeit in der Altstadt mit schmalen Gassen ist natürlich das „goldene Dachl“. Weitere beeindruckende Bauten sind die kaiserliche Hofburg, die Triumphpforte und der barocke Innsbrucker Dom St. Jakob. Am Nachmittag bleibt noch etwas Freizeit in der Innenstadt oder man kann bei schönem Wetter eine Fahrt mit der Nordkettenbahn unternehmen und dabei das grandiose Bergpanorama der Alpen-Nordkette auf sich wirken lassen. Nach der Rückkehr ins Hotel kann man noch etwas entspannen, bevor am Abend die Silvesterfeier mit einem Sektempfang beginnt. Wir lassen uns bei einem 5-Gang Galadinner verwöhnen und von Livemusik ins neue Jahr begleiten.

3. Tag: Stift Stams – Brauereibesichtigung mit Bierprobe
Den ersten Tag des Jahres lassen wir etwas ruhiger angehen. Wir fahren zunächst das Inntal aufwärts zur Zisterzienserabtei Stift Stams – einer der bedeutendsten Klosteran­lagen Österreichs. Bei einer Führung sehen wir die barocke Stiftskirche, außerdem kann auch das Museum besucht werden. Da Klöster und Brauereien traditionell verbunden sind darf natürlich eine Brauereibesichtigung nicht fehlen. Wir fahren weiter zur Starkenburger Brauerei und erleben dort eine Biermythos­-Besichtigung mit einer Bierprobe.

4. Heimreise über München
Wir fahren vorbei an Seefeld – Mittenwald in die bayerische Landeshauptstadt München. Hier wollen wir eine längere Pause in der Innenstadt einlegen bevor wir am Nachmittag die Heimreise antreten.

Termine und Preise

4 Tage: Pro Person im DZ p. P. 575 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 110 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Österreich

pro Person ab 575 €